Hildesheimer Lyrikwettbewerb 2014: Was mir heilig ist
Liebe Besucher!

Der Wettbewerb findet vom 15.03.2014 bis 15.06.2014 statt.

Sie müssen sich einmalig registrieren und können auch später nach einem Login Ihre Gedichte hochladen. Alte Anmeldedaten haben keine Gültigkeit mehr!

Das Einreichen von Beiträgen ist nur für angemeldete Nutzer möglich, da wir z. B. gern etwas über die Motivation zum Schreiben erfahren möchten. Bitte lesen Sie die Teilnahmebedingungen.

Gedichte, die per E-Mail, Post oder PN gesendet werden, finden keine Berücksichtigung.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

moiré

Wie gefällt Ihnen "moire"?

11% 11% [ 1 ]
44% 44% [ 4 ]
44% 44% [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 9

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 moiré am Di 27 Mai 2014, 21:51

michaelkoepf


Wettbewerbsteilnehmer
moiré

im zwielicht eines morgengrauens
schlich ein traum sich in den tag
es war dein lächeln, immer schon
in dem sich deine macht verbarg

es ist schon hell und ich muss los
was machst du noch in meinem kopf
hör auf uns beide so zu quälen
und kehr zurück ins dunkle off

die zeiger laaben sich am tage
fressen schon die mittagsstund
noch immer schmeck ich deine lippen
an meinem ungeküssten mund

wie soll ich mich an uns erinnern
wo es dich doch niemals gab
ich habe angst bald zu vergessen
wer vor kurzem du noch warst

kein bild, kein lied, kein wortgemälde
kann binden dich an diese welt
ein feiner film auf meinen sinnen
mehr ist es nicht was von dir bleibt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten