Hildesheimer Lyrikwettbewerb 2014: Was mir heilig ist
Liebe Besucher!

Der Wettbewerb findet vom 15.03.2014 bis 15.06.2014 statt.

Sie müssen sich einmalig registrieren und können auch später nach einem Login Ihre Gedichte hochladen. Alte Anmeldedaten haben keine Gültigkeit mehr!

Das Einreichen von Beiträgen ist nur für angemeldete Nutzer möglich, da wir z. B. gern etwas über die Motivation zum Schreiben erfahren möchten. Bitte lesen Sie die Teilnahmebedingungen.

Gedichte, die per E-Mail, Post oder PN gesendet werden, finden keine Berücksichtigung.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Was bleibt

Wie gefällt Ihnen "Was bleibt"?

0% 0% [ 0 ]
0% 0% [ 0 ]
100% 100% [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Was bleibt am Fr 11 Apr 2014, 18:38

asdf123


Wettbewerbsteilnehmer
Die harte Realität gerät immer mehr ins Abseits

Scheinwelten sind das kommende Paradies

Verdrängung hat sich ‘nen Umweg gegraben

Zu Entkommen, dem mentalen Verlies

Flucht führt in halbseidne Abhängigkeiten

Illusionen verlieren den Glanz

Skepsis und Hoffnung verschwimmen

Die innere Uhr geht auf Distanz

Versumpft in seelischer Marter

Müde von geistiger Übernächtigung

Schonungslose Aufklärung ist verlogen

Zweifel zeigen ihre Berechtigung

Land unter am rettenden Ufer

Die Hemmschwellung klingt langsam ab

Zurück bleiben Leid und Frevel
Zuversicht nimmt die Schuld mit ins Grab

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten