Hildesheimer Lyrikwettbewerb 2014: Was mir heilig ist
Liebe Besucher!

Der Wettbewerb findet vom 15.03.2014 bis 15.06.2014 statt.

Sie müssen sich einmalig registrieren und können auch später nach einem Login Ihre Gedichte hochladen. Alte Anmeldedaten haben keine Gültigkeit mehr!

Das Einreichen von Beiträgen ist nur für angemeldete Nutzer möglich, da wir z. B. gern etwas über die Motivation zum Schreiben erfahren möchten. Bitte lesen Sie die Teilnahmebedingungen.

Gedichte, die per E-Mail, Post oder PN gesendet werden, finden keine Berücksichtigung.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

und irre suchend umher

Wie gefällt Ihnen "und irre suchend umher?"

0% 0% [ 0 ]
20% 20% [ 1 ]
80% 80% [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 und irre suchend umher am Mo 31 März 2014, 08:26

RNH


Wettbewerbsteilnehmer
und irre suchend umher steige durch abstellkammern staubige verschläge hinterste speicherwinkel kellerecken öffne längst vergessene schubladen um endlich doch noch wiederzufinden beispielsweise




Den Gesang der Lerche


Den Geruch des Sommers


Stacheliges Grasgrün unter bloßen Fußsohlen




treibe mich zweifelhaft zweifelnd auf abenteuerlichen flohmärkten herum an billigen gebrauchtwarenständen womöglich sogar diebesgut halte feilschend gegen das licht um endlich doch wieder in händen zu halten beispielsweise




Die Bedeutung des Gewissens


Ein wahrhaftiges Herz


Die träumende Langsamkeit der Tage




wühle mich fieberhaft durch schmutzige müllhalden stinkende abfallberge sperriges geröll schramme die knie auf verknicke den fuß um endlich endlich wieder zu fühlen zu sehen beispielsweise




Den Atem der Seele


Die Liebe


Den schönen Glanz Gottes

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten