Hildesheimer Lyrikwettbewerb 2014: Was mir heilig ist
Liebe Besucher!

Der Wettbewerb findet vom 15.03.2014 bis 15.06.2014 statt.

Sie müssen sich einmalig registrieren und können auch später nach einem Login Ihre Gedichte hochladen. Alte Anmeldedaten haben keine Gültigkeit mehr!

Das Einreichen von Beiträgen ist nur für angemeldete Nutzer möglich, da wir z. B. gern etwas über die Motivation zum Schreiben erfahren möchten. Bitte lesen Sie die Teilnahmebedingungen.

Gedichte, die per E-Mail, Post oder PN gesendet werden, finden keine Berücksichtigung.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Seelenfrieden

Wie gefällt Ihnen "Seelenfrieden"?

80% 80% [ 4 ]
0% 0% [ 0 ]
20% 20% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Seelenfrieden am Fr 13 Jun 2014, 21:16

Ma.Voss


Wettbewerbsteilnehmer
Dein Ende wird bald kommen.
Warst du zufrieden?
Du hast mich so lange mitgenommen.
Was ist geblieben?
 
„Die Seele ist heilig im Leben.“
Waren das deine letzten Worte?
„Nach deren Gesundheit sollten wir streben.
Finde für sie schöne Orte!“
 
Friedlich liegt dein Gesicht in den Kissen.
Was denkst du gerade?
Ich werde dich so vermissen!
Wo finde ich meine neuen Pfade?
 
Ein Lächeln erscheint auf deinen Lippen.
Denkst du an schöne Dinge?
Dein Leben umschiffte so manche Klippen,
Als ob immer so einfach das ginge...
 
Meine Tränen fallen auf deine Hand,
ich spüre deinen warmen Blick.
„Keine Sorge, ich bin der Garant,
Seelen kehren immer zurück!“
 
„Die Seele ist heilig im Leben.“
Finde ich Trost in deinen Worten?
Schau! Sie beginnt jetzt zu schweben.
Ja... deine Seele ist nun an vielen Orten.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten