Hildesheimer Lyrikwettbewerb 2014: Was mir heilig ist
Liebe Besucher!

Der Wettbewerb findet vom 15.03.2014 bis 15.06.2014 statt.

Sie müssen sich einmalig registrieren und können auch später nach einem Login Ihre Gedichte hochladen. Alte Anmeldedaten haben keine Gültigkeit mehr!

Das Einreichen von Beiträgen ist nur für angemeldete Nutzer möglich, da wir z. B. gern etwas über die Motivation zum Schreiben erfahren möchten. Bitte lesen Sie die Teilnahmebedingungen.

Gedichte, die per E-Mail, Post oder PN gesendet werden, finden keine Berücksichtigung.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Deine Hände

Wie gefällt Ihnen"Deine Hände"?

11% 11% [ 3 ]
52% 52% [ 14 ]
37% 37% [ 10 ]
Stimmen insgesamt : 27

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Deine Hände am Di 18 März 2014, 00:39

Uwe Müller


Wettbewerbsteilnehmer
Deine Hände

Ich sitze ganz still neben dir,
betrachte deine alte Hand,
sie tastet und sie sucht nach mir,
verknüpft mit unsichtbarem Band.

Die Finger, die durchs Haar mir fuhren,
als ich ein Kind war, wunderbar,
die Sonnenstrahlen für mich suchten,
die mich ernährten, Jahr für Jahr.

Die Hand, die mir den Weg beschrieb,
mit einem Fingerzeig nach oben,
die Traumgespenster mir vertrieb,
sie konnte tadeln und auch loben.

Die Hand, die meine Tränen berührte,
die mich sanft streifte und fest zog,
die mich lenkte und mich führte.
wenn ich lachte oder log.

Die Hand, die mich vor vielem schützte,
die immer fleißig war und rau,
die weich und zart mein Köpfchen stütze,
Du Seelenmensch, Du Mutterfrau

Nun sitz ich hier, betrachte dich,
deine Hand ist blass und kalt,
die Kraft, sie ließ dich nie im Stich,
doch schwarzer Engel kommt nun bald.

Jetzt falte ich Dir deine Hände,
zum letzten Mal berühr` ich dich,  
deine Reise ist zu Ende,
ein großer Schmerz, der schüttelt mich.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten